Stadtwerke Saarbrücken » Versorgung » Wasser » Wasserversorgung

Wasser - unser kostbarstes Element und bestkontrolliertes Lebensmittel. Die Saarbrücker Stadtwerke versorgen über Ihre Wasserwerke die Landeshauptstadt Saarbrücken mit Trinkwasser bester Qualität.

Image Trinkwasserqualität

Wasserversorgung

Wasserqualität

Mit der novellierten Trinkwasserverordnung von 2003 sind die Qualitäts- und Kontrollanforderungen für die Wasserversorger und die Überwachungsbehörden noch einmal erhöht worden - auf ein Niveau, das bei den Saarbrücker Stadtwerken schon lange Standard ist.

Online-Service

Sie möchten wissen, welchen Härtegrad das Trinkwasser bei Ihnen zuhause hat und wo es überhaupt herkommt? Oder möchten Sie online Ihre Zählerstände eingeben? Nutzen Sie unseren Online-Service.

Image

Wasserversorgungsgebiete der Stadtwerke Saarbrücken und der Wasserwerke Bliestal
Download
application/pdf - ca. 1,98 MB

Wasserversorgungsgebiete der Stadtwerke Saarbrücken und der Wasserwerke Bliestal

Bitte geben Sie Ihre Straße, Postleitzahl und Ort ein! Nachdem Ihre Adresse mit einer roten Stecknadel angezeigt wird, klicken Sie bitte auf diese, um weitere Angaben zu erfahren

Informationen zur Wasserhärte

Die Wasserhärte wird nach den im Wasser enthaltenen Calcium- und Magnesiumverbindungen bestimmt. Je höher das Vorkommen, desto härter ist das Wasser (= Wasserhärtegrad). Dabei können unlösliche Verbindungen wie z. B. Kalk entstehen.

Der Härtegrad des Wassers kann von Gemeinde zu Gemeinde variieren, sogar innerhalb eines Stadtteils können unterschiedliche Härtegrade vorliegen.

Weiches Wasser (niedrige Wasserhärte)
So genanntes weiches Wasser eignet sich zum Gießen von Pflanzen, zum Waschen und für Verwendungszwecke, bei denen Wasser erhitzt wird.

Im Vergleich zu hartem Wasser eignet es sich weniger gut beim Abwaschen von Seife (Händewaschen) und verursacht stärkere Schaumbildung bei Waschmitteln.

Hartes Wasser (hohe Wasserhärte)
Hartes Wasser begünstigt Kalkablagerungen bei Haushaltsgeräten und kann einen erhöhten Waschmittelverbrauch nach sich ziehen.

Jedes Wasser ist unterschiedlich hart, auch im Großraum Saarbrücken gibt es unterschiedliche Härtegrade.

Testen Sie die Wasserhärte Ihres Wohnortes und erfahren Sie, wo Ihr Wasser herkommt.

Trinkwasseranalyse

Image


Download
application/pdf - ca. 242,73 KB

Trinkwasseranalysen - Stand 11.10.2017