Stadtwerke Saarbrücken » Stadtwerke Saarbrücken sucht Auszubildende für 2017 – Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2016

Stadtwerke Saarbrücken sucht Auszubildende für 2017 – Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2016

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Nur noch bis zum 31. Oktober 2016 kann man sich beim Stadtwerke-Konzern Saarbrücken um eine Ausbildungsstelle für 2017 bewerben.

Ausgebildet wird in den Gesellschaften der Stadtwerke und der Saarbahn GmbH in den Berufen Industriekauffrau/-mann, Mechatroniker/-in, Fachinformatiker/-in Systemintegration, Elektroniker/-in für Betriebstechnik, KFZ-Mechatroniker/-in, Fachangestellte für Bäderbetriebe und Berufskraftfahrer/-in. Im technischen Bereich erfolgt die Ausbildung in den Berufsbildern Fachinformatiker/-in Systemintegration und Elektroniker/-in für Betriebstechnik durch die Saarbrücker Stadtwerke und die VSE gemeinsam.

Bewerbungsschluss für die Ausbildungsplätze im nächsten Jahr ist der 31. Oktober 2016. Weitere Informationen gibt es unter www.sb-sw.de/Ausbildung

Die Stadtwerke Saarbrücken ist einer der größten kommunalen Dienstleister in der Landeshauptstadt Saarbrücken und beschäftigt ca. 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu den Geschäftsfeldern des Konzerns gehören u. a. der Netzbetrieb für Gas, Wasser, Strom und Fernwärme, die Wassererzeugung, der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV), Zählerwesen, Bäderbetrieb, Beteiligungen, Consulting und Energieerzeugung.