Stadtwerke Saarbrücken » Aktuell » Der Stadtwerke-Konzern stellt sich vor

Insgesamt arbeiten ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Konzern, dessen Kunden die Bürgerinnen und Bürger der 180.000-Einwohner-Stadt sind. Zum Konzern gehören u. a. die Gesellschaften Stadtwerke Saarbrücken GmbH, Stadtwerke Saarbrücken Netz AG, Saarbahn GmbH, Saarbahn Netz GmbH und Stadtwerke Saarbrücken Bäder GmbH.

Zu den Geschäftsfeldern des Konzerns mit seinen Gesellschaften gehören u. a. die Erzeugung von Strom und Fernwärme, der Netzbetrieb für Gas, Wasser, Strom und Fernwärme, die Wassererzeugung, der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV), Zählerwesen, Bäderbetrieb, Beteiligungen und Consulting.

Image Schaufenster Aufgaben/Lösungen

Der Stadtwerke-Konzern stellt sich vor

Der Stadtwerke-Konzern ist einer der größten kommunalen Dienstleister in der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Saarbahn:

Heute stellen wir Euch unseren langjährigen Mitarbeiter, Frank Blanck, vor. Er arbeitet bereits seit 20 Jahren bei der Saarbahn GmbH und bildet dort zukünftige Bus- und Bahnfahrer aus. Welche Voraussetzungen diese mitbringen sollten und was Ihm an seinem Beruf besonders Spaß macht, erfahrt Ihr hier:

 

 

 

abspielen


Wie sehen die verschiedenen Berufsfelder bei der Saarbahn GmbH aus und welche Menschen stecken dahinter? Wir geben Ihnen einen ersten Einblick mit Michael Prinz, der bereits seit 1986 bei uns im Unternehmen arbeitet und für die Wartung und Instandhaltung der Ticketautomaten zuständig ist. Einfach mal reinschauen..

abspielen


Mirko und Moritz arbeiten seit 2010 bei der Saarbahn GmbH. Sie sind für die Instandhaltung und Wartung der Busse zuständig. Bereits während ihrer Ausbildung im Konzern waren Sie in der Buswerkstatt im Einsatz. Was zu ihren täglichen Aufgaben gehört sehen Sie hier:

 

abspielen


Gerd Weintraut ist bereits seit knapp 30 Jahren in unserem Unternehmen tätig. Zunächst begann er als Busfahrer im Fahrbetrieb, konnte dann jedoch in die betriebseigene Schreinerei wechseln. Dort hat Gerd seine Leidenschaft zur Arbeit mit Holz entdeckt und erzählt Euch nun, was seinen Berufsalltag für Ihn so besonders macht:

abspielen


Rolf Wagner transportiert täglich Hunderte von Fahrgästen 🚎  🚌. Seit über 35 Jahren ist er in unserem Unternehmen und hat in dieser Zeit schon einige Veränderungen und Fortschritte miterlebt. Was unser geschätzter Kollege Euch aus seinem Alltag als Berufskraftfahrer zu berichten hat, erfahrt Ihr hier:
 

abspielen


Die 23-jährige Saskia erzählt Euch heute etwas aus ihrem Berufsalltag als KFZ-Mechatronikerin. Weshalb Sie sich dazu entschied und wie Sie es schafft, mit einem 70 Kilo schweren Busreifen fertig zu werden, erfahrt Ihr hier:

abspielen


Stadtwerke Saarbrücken

Peter Schwehm ist seit knapp 20 Jahren bei den Stadtwerken Saarbrücken beschäftigt. Was er und seine 1.000 Kolleginnen und Kollegen vom Stadtwerke-Konzern täglich leisten, stellen wir Ihnen hier vor: 

abspielen


Jürgen Gressler erzählt Euch heute, wie er im Auftrag der Stadtwerke Saarbrücken bei der co.met die Zählerstände unserer Kunden abliest. Wie sich dabei im Laufe der Jahre sein Arbeitsalltag und die technische Erfassung der Daten verändert hat und was er außerdem tut, wenn er mal niemanden antrifft, erfahrt Ihr hier:

abspielen


Von Milli-Ampèrewerten bis zur Hochspannung - so vielseitig sieht der Berufsalltag des Elektronikers für Betriebstechnik aus. Mehr dazu kann Euch Pascal Hoffmann erzählen, der bei den Stadtwerken Saarbrücken bereits seine Ausbildung erfolgreich absolvierte. Danke Pascal für Deinen Einsatz! 

abspielen


Organisieren, planen, koordinieren. Das sind die Hauptaufgaben von Sebastian Guthörl, der bei den Stadtwerken Saarbrücken als Energieelektroniker Fachrichtung Betriebstechnik, arbeitet. Er ist sozusagen die Leitstelle und der zentrale Ansprechpartner der Kunden betreffend Gas, Wasser, Fernwärme, Strom. Danke an Sebastian und das gesamte Team, für euren 24h-Einsatz! :-)

abspielen


Seit 20 Jahren arbeitet Patrick Frenzer bereits bei den Stadtwerken Saarbrücken bei dem Technischen Netzservice. Dort gehört er zu der Netz-Einsatzgruppe und ist unter anderem zuständig für Freileitungsnetze, Stromnetze und die Wartung/Reparatur dieser. Was er sonst noch alles in seinem Arbeitsalltag macht und was sich in den letzten 20 Jahren alles verändert habt, erzählt er Euch hier:

abspielen


Heute geht's von der Theorie direkt in die Praxis! Der Elektroniker für Betriebstechnik, Daniel Scherer, erzählt Euch nicht nur, wie sein Arbeitsalltag aussieht und wo seine Kernaufgaben hierbei liegen, sondern gibt Euch direkte Einblicke in seine tägliche Arbeit. Ihr wollt sehen, wie und was genau ein Elektroniker für Betriebstechnik bei den Stadtwerken Saarbrücken so macht? 
Hier erfahrt Ihr's ;-)

abspielen